SCR-Katalysatoren auf Basis von Titan, Wolfram und Vanadium werden im Rahmen der selektiven katalytischen Reduktion (Selective Catalytic Reduction = SCR) zur Umsetzung von Stickoxiden Stickstoff und Wasserdampf eingesetzt. Damit werden diese Abgasbestandteile von kalorischen Kraftwerken, Müllverbrennungsanlagen, Motoren und Industrieanlagen in natürliche Bestandteile der Luft umgewandelt und ein wesentlicher Beitrag zur Verminderung des bodennahen Ozons, des sauren Regens und des Treibhauseffektes geleistet. Ceram-Katalysatoren sind weltweit in unterschiedlichsten Anwendungen erfolgreich im Einsatz.

Der CERAM-Waben-SCR-Katalysator ist auf die Besonderheiten jeder Anwendung zugeschnitten. Unsere Produkte arbeiten bei Temperaturen zwischen 150 ° C und 550 ° C / 300 ° F und 1020 ° F.

Für konkrete Anfragen zu unseren Produkten und Anwendungen kontaktieren Sie bitte unser PRODUKTMANAGEMENT 

Dioxin- und Furankatalysator

Unsere Katalysatoren werden auch zur Zersetzung von Dioxinen und Furanen eingesetzt. Dabei ist die katalytische Dioxinzersetzung das einzige Verfahren, bei dem keine zu entsorgenden Stoffe entstehen.

Oxidations- und Kombikatalysator

Unsere Oxidationskatalysatoren reduzieren die Emissionen von Kohlenmonoxid, VOC und Ammoniak. Das Katalysatorsubstrat basiert auf Titandioxid. Die aktiven Komponenten sind Edelmetalle.

Unsere Kombikatalysatoren verbinden die Eigenschaften von SCR- und Oxidationskatalysatoren.

Vorausschauend prüfen – Die Überprüfung gebrauchter Katalysatoren dient zur Bestimmung der Restnutzungsdauer. So können rechtzeitig verlässliche Aussagen über die verbleibende Betriebsdauer, einen erforderlichen Austausch oder eine Ergänzung getroffen werden. Diese zusätzliche Dienstleistung bieten wir nicht nur den Kunden unserer Produkte an, sondern auch allen Nutzern anderer Fabrikate.

Unser After-Sales-Service-Programm CATLife® stellt sicher, dass unsere Produkte zu jeder Zeit die beste Leistung liefern. Für jeden Kraftwerksbetreiber werden maßgeschneiderte Lösungen erarbeitet, um allen Anforderungen und individuellen Bedingungen gerecht zu werden. So wird ein wirtschaftlicherer SCR-Anlagenbetrieb gewährleistet.

Für konkrete Anfragen zu dieser Serviceleistung kontaktieren Sie bitte unser PRODUKTMANAGEMENT

Plattenkatalysatoren eignen sich besonders für Anwendungen mit hohen Aschegehalten im Abgas. Die Katalysatormasse wird bei diesem Produkt auf ein Edelstahlsubstrat aufgebracht. Typische Anwendungen sind SCR-Systeme in Kohlekraftwerken.

CERAM stellt Plattenkatalysatoren für Anwendungen in der Energiewirtschaft her. Das Katalysatormaterial, das überwiegend aus Titandioxid, Wolfram und Vanadium besteht, wird auf ein Edelstahlsubstrat aufgebracht. Katalysatoren vom Plattentyp eignen sich besonders gut für Anwendungen mit sehr hohen Aschegehalten (> 25%) oder für andere Anwendungen, bei denen Katalysatoren mit einem sehr großen Pitch erforderlich sind.

Für konkrete Anfragen zu unseren Produkten und Anwendungen kontaktieren Sie bitte unser  PRODUKTMANAGEMENT

DE | EN

Ceram Austria GmbH
Gamserstraße 38
8523 Frauental a.d.L.