„Mineralogie IST Zukunft“ – damit möchten das Naturhistorische Museum Wien und die österreichische Mineralogische Gesellschaft ein breites Publikum ansprechen und auf die gesellschaftliche Bedeutung mineralischer Rohstoffe aufmerksam machen.

Hierzu soll eine öffentliche Diskussionsrunde angeführt von Experten aus diversen Fach- und Einsatzbereichen dieser mineralischen Rohstoffe zur Bewusstseinsbildung beitragen.

Themenschwerpunkte sind u.a. Rohstoffsicherheit, Ressourcenschonung, Smart Production, Kreislaufwirtschaft, umweltfreundlicher Einsatz sowie neue wertschöpfende Technologien.

DE | EN

Ceram Austria GmbH
Gamserstraße 38
8523 Frauental a.d.L.